http://jan-ischke.de/ueber-mich/
 

Über mich

 

Herr Jan Ischke werde ich genannt, doch als ich 1985 in Teterow in Mecklenburg-Vorpommern geboren wurde, riefen mich alle nur Jan.
Aufgewachsen bin ich in Rostock und seit 2001 wohne ich in Bremen.

Hier begann auch meine literarische Laufbahn.
Schon immer wollte ich Dichter oder Schriftsteller werden. Darum fing ich schon als Teenager an Gedichte zu schreiben. Einige dieser kleinen Lyriken, schafften es in Regionalzeitungen.

Später ging ich dann über zu Kurzgeschichten. Mein Kurzgeschichtenbuch aus dem Jahr 2013 hat den Titel „Blättern erwünscht! – Das Tagebuch des Stefan Jott“ und beinhaltet witzige Kurzgeschichten rund um den jungen Stefan Jott. Auch ich bin ein lustiger Mensch und man sollte in meinen Aussagen immer ein schelmisches Zwinkern erwarten.

Jeden Monat veröffentliche ich meine „Gedanken zum Monat„.

Momentan bringe ich zusammen mit mehreren Bremer AutorInnen die Anthologie „Nimm Platz!: Bankgeschichten aus Bremen“ heraus und promote sie.

Auf Wunsch halte ich gerne Lesungen: Im Wohnzimmer, im Café, in der Gartenlaube, in deiner Stammkneipe… Es sollte nur nicht zu laut sein 😉

So ich denke, dass Sie nun etwas mehr über mich wissen und einige Ihrer Fragen beantwortet sind.
Ansonsten schreiben Sie mir doch einfach ein Feedback bzw. Ihre Fragen oder Anregungen unter: kontakt[at]jan-ischke.de

So das war’s fürs Erste. Bis Bald und beste Grüße!

Herr Jan Ischke

Gefällt mir (3)Gefällt mir nicht (0)

Copyright © 2005-2018 Jan-Ischke.de All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.